MENU
  1. Zertifizierung
  2. Umwelt
  3. Erneuerbare Energien
  4. Photovoltaik

Sonnenklare Sicherheit

Wenn die Kraft der Sonne zur Erzeugung von Energie genutzt wird, steht die Sicherheit obenan: Zahlreiche Normen regeln, welche Ansprüche Photovoltaik-Erzeugnisse erfüllen müssen. Das Zeichen „TÜV NORD Baumuster-geprüft“ gibt Sicherheit und garantiert, dass die Forderungen der jeweiligen Produktnorm und die anerkannten Regeln der Technik befolgt sind.

Full-Service für Hersteller, Importeure und Komplettanbieter

TÜV NORD Austria bietet die Baumusterprüfung und Zertifizierung von Photovoltaik-Modulen sowie Leistungsumrichtern zur Anwendung in photovoltaischen Energiesystemen nach EN 61730-1, EN 61730-2, EN 61215 und EN 62109-1 für Hersteller und Importeure von Photovoltaik-Modulen und Leistungsumrichtern sowie Komplettsystemanbieter. Die Dienstleistung umfasst die Durchführung der Baumusterprüfung, die Erstbesichtigung der Fertigungsstätte, die Zuerkennung des Prüfzeichens sowie Kontrollmaßnahmen zur Überwachung der Herstellung.

Starke Argumente für die Vermarktung

Prüfzeichen von TÜV NORD Austria sind in Europa und in vielen weiteren Ländern der Erde als Zeichen für Qualität und Sicherheit bekannt und anerkannt. Das Zeichen signalisiert, dass Aussagen des Herstellers und Produktanforderungen von neutralen Experten überprüft wurden. So unterstützt das Zeichen die Glaubwürdigkeit von Produktinformationen; im Wettbewerb mit nicht zertifizierten Produkten ergibt sich daraus ein Vorteil bei der Vermarktung. Für Hersteller ist die Zertifizierung darüber hinaus ein wirkungsvoller Beitrag zur Begrenzung des Produkthaftungsrisikos.

Isabella Kauf

TÜV NORD Austria GmbH
Leitung Geschäftsbereich Systemzertifizierungen

+43 1 893 20 15-200
Fax: +43 1 893 2015-110

info.tnaustria@tuv-nord.com

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu.