MENU

Ihr Nutzen

TeilnehmerInnen frischen ihre Kompetenzen als QM Beauftragte und ihre Kenntnisse der ISO 9001:2015 inkl. praktischer Anwendungen im Unternehmen auf.

Teilnehmerkreis

Qualitätsmanagement-Beauftragte sowie Fach- und Führungskräfte, die im Unternehmen die Aufgaben eines Qualitätsmanagementauditors wahrnehmen.

Inhalt

Übersicht über die Entwicklungen der ISO 9001:2015 und ISO 19011:2018

  • Übersicht der Forderungen der ISO 9001:2015
  • Spezielle Vertiefung der High Level Structure: Kontextanalyse, Stakeholderanalyse, Chancen und Risikomanagement bezogen auf heutige Anforderungen (Veränderungen in der Wirtschaft, Corona und Krisenmanagement)
  • Managementbewertung (Nutzen, Anfordeungen und effektive interne Umsetzung)
  • Interne Audits effektiv umsetzen (Arten interner Audits, Schnittstellenaudits, Auditvorbereitung, Auditdurchführung, Auditabschluss, Auditmaßnahmenmanagement)
  • Qualitätsziele, Prozessziele und deren Umsetzung im System
  • KVP-Management (kontinuierliche Verbesserungspotentiale)

Voraussetzungen

Erworbene Grundlagen im Bereich Qualitätsmanagement

Hinweise

Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung von QM-Fachpersonal. Informieren Sie sich bei Ihrer Zertifizierungsstelle.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung nach erfolgreich absolviertem Seminar

Dauer

2 Tage - 28.-29.10.2020

Kosten

Die Teilnahmegebühr beträgt 1.350 Euro zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die Gebühr beinhaltet Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung

 

TÜV NORD Austria

TÜV NORD Austria GmbH
Diefenbachgasse 35
1150 Wien

+43 1 893 20 15-0
Fax : +43 1 893 2015-110

info.tnaustria@tuv-nord.com