MENU

Maschinen, maschinentechnische Anlagen und technische Arbeitsmittel

TÜV NORD Austria bietet Dienstleistungen auf folgenden Gebieten:

  • EG Baumusterprüfungen von Maschinen nach Richtlinie 2006/42/EG (Maschinen nach Anhang IV);
  • EG Baumusterprüfungen von Sicherheitsbauteilen nach Richtlinie 2006/42/EG (Sicherheitsbauteile nach Anhang IV);
  • Prüfungen und Zertifizierungen von Maschinen und Sicherheitsbauteilen nach Richtlinie 2006/42/EG, die nicht unter den Anhang IV dieser Richtlinie fallen;
  • Bewertung und Zulassung von Qualitätssicherungssystemen nach Anhang X dieser Richtlinie;
  • Prüfungen und Zertifizierungen von technischen Arbeitsmitteln im Sinne des Geräte- und Produktsicherheitsgesetzes;
  • Prüfung von Sicherheitsbauteilen für Aufzüge (Rohrbruchsicherungen, Aufsetzpuffer, elektronische Sicherheitsbauteile)

Die EG-Baumusterprüfung nach Anhang IX oder die umfassende Qualitätssicherung nach Anhang X der Maschinenrichtlinie ist in einigen Fällen Voraussetzung für die CE-Kennzeichnung von Maschinen und Sicherheitsbauteilen durch ihre Hersteller. Beide Leistungen bietet Ihnen TÜV NORD Austria für folgende Arten von Maschinen und Sicherheitsbauteilen aus dem Anhang IV der MRL an.

  • Sägemaschinen mit während des Arbeitsvorgangs feststehendem Sägeblatt, mit feststehendem Arbeitstisch oder Werkstückhalter, mit Vorschub des Sägeguts von Hand oder durch einen abnehmbaren Vorschubapparat
  • Abrichthobelmaschinen mit Handvorschub für die Holzbearbeitung
  • Hobelmaschinen für einseitige Bearbeitung von Holz, mit eingebauter maschineller Vorschubeinrichtung und Handbeschickung und/oder Handentnahme
  • Sägemaschinen mit während des Arbeitsvorgangs feststehendem Sägeblatt und feststehendem oder hin- und her beweglichem Arbeitstisch oder Werkstückhalter 
  • Senkrechte Tischfräsmaschinen mit Handvorschub für die Bearbeitung von Holz und von Werkstoffen mit ähnlichen physikalischen Eigenschaften
  • Pressen für die Kaltbearbeitung von Metall mit Handbeschickung und/oder Handentnahme, deren beim Arbeitsvorgang bewegliche Teile einen Hub von mehr als 6 mm und eine Geschwindigkeit von mehr als 30 mm/s haben können, wie Gesenkbiegepressen (Abkantpressen), Exzenterpressen, hydraulische Pressen und Servopressen
  • Kunststoffspritzgieß- und -formpressmaschinen mit Handbeschickung oder Handentnahme
  • Gummispritzgieß- und -formpressmaschinen mit Handbeschickung oder Handentnahme
  • Hausmüllsammelwagen für manuelle Beschickung mit Pressvorrichtung
  • Hebebühnen für Fahrzeuge (auch für Schienenfahrzeuge)
  • Maschinen zum Heben von Personen oder von Personen und Gütern, bei denen die Gefährdung eines Absturzes aus einer Höhe von mehr als 3 m besteht, hierzu zählen z.B. fahrbare und stationäre Hubarbeitsbühnen, Mastkletterbühnen, hochziehbare Personenaufnahmemittel (Fassadenbefahranlagen), Aufzüge nach MRL etc.
  • Schutzeinrichtungen zur Personendetektion, wie Lichtschranken, Lichtgitter, Lichtvorhänge, Laserscanner, Schaltleisten, Schaltmatten, Infrarotsensoren und Radarsensoren
  • Kraftbetriebene, bewegliche trennende Schutzeinrichtungen mit Verriegelung
  • Logikeinheiten für Sicherheitsfunktionen, wie Auswertegeräte, Schutztürwächter, Not-Halt Relais, programmierbare Steuerungen oder Hydraulikblöcke

Profitieren Sie darüber hinaus von unserem Know-How als nach Maschinenrichtlinie benannter Stelle, in dem Sie sich durch freiwillige Baumusterprüfungen die Gewissheit verschaffen, dass Ihre Maschinen und Sicherheitsbauteile den Anforderungen der Maschinenrichtlinie entsprechen.

Isabella Kauf

TÜV NORD Austria GmbH
Leitung Geschäftsbereich Systemzertifizierungen

+43 1 893 20 15-200
Fax : +43 1 893 2015-110

info.tnaustria@tuv-nord.com