MENU
    1. Zertifizierung
    2. Klimaschutz
    3. Emissionshandel

Herausforderung Klimawandel

Angesichts der weit reichenden Folgen der Erderwärmung ist der Klimawandel zu einer globalen Herausforderung geworden. Im Kyoto-Protokoll haben sich nunmehr 173 Nationen auf eine Reduzierung der Emission von Treibhausgasen verständigt. Ein wesentliches Mittel zur Erreichung der Reduktionsziele ist der Handel mit CO2-Emissionsrechten.

Prüfung von Emissionsberichten

Seit 2005 sind Betreiber gesetzlich verpflichtet, die durch ihre Tätigkeit verursachten Emissionen jährlich nach einheitlichen Kriterien ermitteln und verifizieren zu lassen und den zuständigen Behörden mitzuteilen sowie CO2-Zertifikate in Höhe der tatsächlichen Emissionen an die Nationalstaaten zurück zu geben.

TÜV NORD Austria hat sein Servicespektrum direkt zu Beginn des Emissionshandels auf dieses Tätigkeitsfeld ausgeweitet und verfügt heute über fundiertes Know-how und breite Erfahrungen in diesem Bereich. So können wir in den Emissionshandel einbezogene Unternehmen mit maßgeschneiderten Dienstleistungen wirkungsvoll unterstützen, z.B. in der ersten Phase bei der Beantwortung folgender Fragen:

  • Wie hoch sind die CO2-Emissionen einer Anlage?
  • Müssen Zertifikate zugekauft werden oder können Zertifikate verkauft werden?
  • Welche sinnvollen CO2-Minderungspotenziale ergeben sich für eine Anlage?
  • Rechnet sich auch aus anderen Gründen eine Modernisierung einer Anlage (z.B. Förderung nach KWK-Gesetz)?
  • Kann man mit einer hochmodernen Anlage am Emissionshandel teilnehmen, obwohl man nicht dazu verpflichtet ist?

Im folgenden Schritt:

  • prüfen wir Monitoring-Konzepte
  • überprüfen wir sämtliche Ermittlungs- und Überwachungsparameter, auf die Bezug genommen wird
  • liefern wir den fristgemäßen Nachweis über die tatsächliche Auslastung einer Anlage zum geltenden Stichtag
  • bieten wir Prozess- und Datenanalyse vor Ort
  • prüfen und bestätigen unsere Sachverständigen die Angaben im Emissionsbericht

Wir stehen Ihnen gerne zur Seite. Kontaktieren Sie uns

Isabella Kauf

TÜV NORD Austria GmbH
Leitung Geschäftsbereich Systemzertifizierungen

+43 1 893 20 15-200
Fax: +43 1 893 2015-110

info.tnaustria@tuv-nord.com

Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf tuev-nord.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitergehende Informationen, z.B. wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Datenschutz-Einstellungen.